Montag, 23. Oktober 2017, 11:39 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 4 198

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 5358

  • Private Nachricht senden

121

Montag, 26. Dezember 2016, 11:14

Was mich ein bißchen stört, ist das Krakelige bei den Brettern des Hauses. Das steht in ziemlichem Kontrast zu der Exaktheit, die der Computer sonst möglich macht. Ich wäre auf jeden Fall für eine lebendige, also nicht mit dem Lineal gezogene Linie, aber die hier sind doch ziemlich schief und krumm. Die Signatur ist mir nicht besonders aufgefallen - jeder hat schließlich seine ganz individuelle Handschrift.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (28.12.2016)

lila

Hörnchen

Beiträge: 4 454

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 2086

  • Private Nachricht senden

122

Montag, 26. Dezember 2016, 12:38

Also für ein Paint-Bild mit Maus (!) ist das doch richtig gut geworden :D

Ich kann mir allerdings vorstellen, dass du mit anderem Werkzeug (sei es ein anderes Programm das du mit einem Grafiktablet bedienst oder "echter" Farbe) ein noch beeindruckenderes Ergebnis erzielen könntest ^^


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (28.12.2016)

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 067

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3190

  • Private Nachricht senden

123

Dienstag, 27. Dezember 2016, 09:37

Zum Zeichnen am Computer kann ich nicht viel sagen, aber ich finde das Ergebnis gelungen. Wieder so ein Bild wie aus einem Guss. Schön. Mir gefallen auch wieder die Farben gut, und dass der Baum links über den Rahmen hinausragt. Nur einige dünne Zweige sehen merkwürdig aus, mehr so, als seien da Seile in die Äste gehängt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (28.12.2016)

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

124

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 13:15

Dankeschön für Eure Kommentare! Lg. Rosa

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

Beiträge: 172

Danksagungen: 1385

  • Private Nachricht senden

125

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 14:44

Der Papst gefällt mir gut, bin schon gespannt, was du weiter posten wirst!
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 067

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3190

  • Private Nachricht senden

126

Samstag, 14. Januar 2017, 17:22

Hallo Rosa, hast dich bei deinem letzten Posting im Thread vertan http://comiczeichenkurs.de/index.php?pag…0708#post200708 , sieht aber gut aus. Bin sehr gespannt auf den Comic.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (15.01.2017)

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

127

Sonntag, 15. Januar 2017, 16:26

Danke FrrFr für Deinen Hinweis! Sorry an Alle!

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

128

Sonntag, 15. Januar 2017, 16:31

Rosas kunterbunten Werke

Hallo, liebe Leute!
Es war Zeit, dass ich auch dieses Werk fertig gestaltet habe.
Ab nun werde ich mich vehement an meinen vor einiger Zeit begonnenen Comic heften. ;-) Bin selbst schon gespannt, aber ich traue mich schon vorher zu sagen, dass ich einige Fortschritte gemacht habe.
LG.
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fürstin in Arbeit color-fertig.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (16. Januar 2017, 08:01)


Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

129

Montag, 16. Januar 2017, 17:24

3. Panel in Arbeit (Parterre)

Das ist das 3. Panel für meine kleine Comicgeschichte. Habe lange überlegt, was dieses dastellen sollte. Der Text wird nach der Colorierung eingefügt.

Gute Nachricht an Alle!
Nach langem Hin-und Herüberlegen kam ich zum endgültigem Schluss, meine Lebensgeschichte doch in Comicform zu bringen. Panel Nr.2 ist in Arbeit!
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.Panel von Comic PARTERRE-verkleinert.jpg

Beiträge: 4 198

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 5358

  • Private Nachricht senden

130

Montag, 16. Januar 2017, 17:57

Kleiner Hinweis: Man sollte das Bild immer gleich so anlegen, daß da noch Text hinpaßt. Hier muß irgendein Teil der Zeichnung überdeckt werden, was schade ist.

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

131

Dienstag, 17. Januar 2017, 12:37

Danke Peter für Dein feedback!
Darüber habe ich auch nachgedacht, dass es sehr schade wäre, wenn das Bild zu sehr verdeckt wäre, dem wird aber nicht so sein, weil diese telefonierende Person ohnehin sehr wortkarg(so wie ich ;-)) ist und die Sprechblase nur zwei Wörter zum Inhalt haben wird. ;-)

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

132

Dienstag, 17. Januar 2017, 16:01

Rosas kunterbunten Werke

Mir war heut' einfach danach, ist eigentlich nicht mein Zeichenstil. ;-)
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zwei Männer streiten sich-verkleinert.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (21. Januar 2017, 14:48)


FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 067

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3190

  • Private Nachricht senden

133

Dienstag, 17. Januar 2017, 18:18

Gute Nachricht an Alle!
Nach langem Hin-und Herüberlegen kam ich zum endgültigem Schluss, meine Lebensgeschichte doch in Comicform zu bringen. Panel Nr.2 ist in Arbeit!

Finde ich super.

Zu den beiden streitenden Männern: Hübsches Detail - die angriffslustige Zunge vom Herrn rechts. :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (18.01.2017)

lila

Hörnchen

Beiträge: 4 454

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 2086

  • Private Nachricht senden

134

Dienstag, 17. Januar 2017, 22:38

Hab noch eine kleine Anmerkung zur Fürstin, und zwar dass da bei einigen Flächen so weiße Treppchen zwischen den Outlines und der Kolorierung entstanden sind. Das kannst du vermeiden, indem du mit Ebenen arbeitest.
Dafür kannst du zum Beispiel so verfahren, dass du die Ebene mit deiner schwarz-weißen Linienzeichnung bei den Blendmodi auf "Multiplizieren" stellst und dann eine (oder mehrere) weitere Ebene/n untendrunter packst, auf die dann die Farbe kommt.
Ist aber nur eine von sehr vielen Techniken, die dir da helfen würden. ^^ Du kannst da auch ganz anders vorgehen, um diese Linien zu vermeiden.

Ich bin gespannt auf die weiteren Bilder deiner Lebensgeschichte!


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

135

Mittwoch, 18. Januar 2017, 04:17

Hallo Lila!
Recht herzlichen Dank für die genaue Beschreibung zur Verhinderung der Treppchen zwischen den Outlines und der Colorierung.
Selbstverständlich werde ich Deine guten Tipps in meiner derzeit zu colorierenden Comic gerne anwenden, sieht dann sicher gleich besser aus! ;-)

Warnung! Meine Lebensgeschichte wird auch für den Leser eine harte Nuss!

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

136

Samstag, 21. Januar 2017, 14:41

Rosas kunterbunten Werke

Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, aber die Treppchen blieben, obwohl ich die Blendmodi auf "Multiplizieren" eingestellt habe. Gimp ist echt eine Wissenschaft für sich, zumindest für eine alte Dame wie mich. ;-)
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Väterchen Frost-Farbe-verkl..jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (21. Januar 2017, 14:47)


lila

Hörnchen

Beiträge: 4 454

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 2086

  • Private Nachricht senden

137

Samstag, 21. Januar 2017, 15:29

Wie füllst du denn die Flächen mit Farbe, mit dem Farbeimer?
Du kannst mit dem Pinsel nachbessern, einfach auf die Farbebene gehen und dann noch mal bei den Rändern drüber gehen :)

Du musst dabei nicht aufpassen, dass du die Outlines nicht übermalst, da die egal was du untendrunter machst zu sehen bleiben.
»lila« hat folgende Bilder angehängt:
  • ebenen.png
  • Bildschirmfoto 2017-01-21 um 15.25.32.png
  • Bildschirmfoto 2017-01-21 um 15.27.24.png


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

138

Sonntag, 22. Januar 2017, 07:58

Danke liebe Lila für deine Mühe!
Wie ich anhand Deiner Bilder feststelle, hast Du aber ein anderes Zeichenprogramm.
Ich werde Deinen guten Tipp mit Gimp ausprobieren.

Bei Väterchen Frost habe ich mehrere Werkzeuge verwendet, auch mitunter Fülleimer, Pinsel , Farbverlauf und Musterfüllung.

Ich möchte bloß die Treppchen von den Zeichenlinien wegbekommen.
Ich versuche es weiterhin und DANKESCHÖN!

Rosa

Praktikantin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 305

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 1071

  • Private Nachricht senden

139

Sonntag, 22. Januar 2017, 14:36

Rosas kunterbunten Werke

Bevor ich mit den schwarzen Linien nicht klar komme, hat es wenig Sinn weiterzumachen.

Deswegen muß ich Euch bitten, diese 3 Varianten genauer anzusehen und mir Bescheid zu sagen, welche von den 3 Tests die beste Linienstruktur darstellt.
Ich denke, ich habe vor lauter genau schauen, den Blick für das verloren. :D DANKE! :love:
»Rosa« hat folgende Bilder angehängt:
  • 200dpi eingescannt-verkl..jpg
  • Test-Linientreppchen2.Variante-verkl..jpg
  • Test-Linientreppchen600dpi-verkl..jpg

Beiträge: 4 198

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 5358

  • Private Nachricht senden

140

Sonntag, 22. Januar 2017, 15:14

Naja, eine saubere Linie gibt es in allen drei Bildern nicht. Ich habe aber keine Ahnung von Grafikprogrammen und kann nicht sagen, woran das liegt oder ob sich das bei Gimp verbessern läßt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (23.01.2017)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten