Mittwoch, 28. Juni 2017, 5:47 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lesemaus

Praktikantin

Beiträge: 574

Wohnort: Universum

Beruf: Schülerin

Danksagungen: 850

  • Private Nachricht senden

41

Montag, 9. Mai 2016, 21:29

Also ich finds echt cool das du schon so viele Seiten hast und das eine stilistisch zusammenhängende, gut aussehende Atmosphäre entsteht :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (09.05.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 23. Mai 2016, 23:46

Sind gut 2-3 Seiten in Verzug, werden das diese Woche beheben. Hier schon mal die neueste Seite ;)
»BetweenTwoWorlds« hat folgendes Bild angehängt:
  • pic1.jpg
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (11.06.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 27. Mai 2016, 03:49

Und weiter gehts, hier die neue Seite .... Bild folgt noch, muss noch "reduziert" werden, aber dafür reicht die Kraft heute nicht mehr ;-)
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

lila

Hörnchen

Beiträge: 4 450

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 1537

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 29. Mai 2016, 21:37

(Wie schon mehrfach angemerkt aber trotzdem nochmal) Sehr schöne Kolorierung!
Vielleicht kannst du noch etwas an den Sprechblasen und der (bisher nicht/kaum vorhandenen) Seitenaufteilung arbeiten.

Bisher sind es ja eher aneinander gereihte Einzelbilder (was nicht unbedingt schlecht ist), aber vielleicht kannst du dich ja mal daran versuchen eine Gesamtseite mit mehreren Panels zu gestalten? (Nur so eine Idee.)
Der Rand der Sprechblasen ist vielleicht unnötig wölkchenförmig und oft nah an der Schrift (zB. bei den roten Kringeln), die ruhiger wirken könnte wenn sie nicht so flattern würde.
Die Schriftart an sich könnte eine elegantere sein, die noch besser zu deinem Stil passen würde.

Ist aber alles kein Beinbruch oder so, nur spontane Gedanken bei der Übersicht deiner Werke.
Wirklich toll dass du so produktiv bist! :thumbup:
»lila« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bildschirmfoto.jpg


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (30.05.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 30. Mai 2016, 00:17

Danke Lila für deine Anregungen!

Mir ist das mit der Schrift, die zu nahe an der Sprechblase ist, noch gar nicht aufgefallen - ich werde es weiter leiten (digitalisere meine Seiten nicht selbst) . Und ja, ich muss ungbedingt was mit der Schriftart machen. Leider vergeht die Zeit manchmal im Eiltempo, auch wenn es ein festes Vorhaben ist :( . Nächste Woche beginnen wir das zweite Kaptiel,und eine Schriftänderung würde sich gut anbieten :rolleyes:


Du bist nicht die erste, die das Abhanden-Sein von Panels aufzeigt. In Wirklichkeit sind die sehr wohl vorhanden, ich zeichne meine Geschichte schon Seite pro Seite und nicht Bild nach Bild (Am Anfang des Threads habe ich ein paar Bilder aus dem Atelier gepostet, da sieht man auch eine Seite im Rohzustand). Meine Seitenaufteilung mag dem klassischen Comic nicht entsprechen (was ja BTW im Gesamten sowieso nicht tut), aber sie ist vorhaden. Für den Leser online weniger sichtbar, weil die Panels einzeln aufgerufen werden können - auch wenn wir die Seitenstruktur ungefähr online wiedergeben.


Form der Sprechblasen: ich schaffe es nicht, gut geformte Sprechblasen ohne Unterbrechungen zu zeichnen. Mag paradox klingen, ist aber so. Ich will keine "drauf" geklebten Sprechblasen, also muss ich sie in dieser Form zeichnen, damit sie "rund" aussehen - sonst kommen nur zittrige Pseudo-Ovale raus...Mag sein, dass ich mich bei einigen zu dolle gehen habe lasse :whistling:


Ich kann mir gut vorstellen, mal das konventionelle auszuprobieren, und eine Seite ganz zu publizieren. Mal sehen, ob das bei BTW oder in einem anderen Projekt sein wird.


Schön dass dir die Kolorierung gut gefällt. Mittlerweile habe ich auch mehr an Liniendetails gearbeitet (also nicht nur einen Umriss zeichen, und dann kolorieren), aber das Material wird wohl erst in 2-3 Monaten online sein, mal gespannt wie das ankommen wird...
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 30. Mai 2016, 00:29

Anbei die aktuelle Seite in Arbeit - (Text noch nicht korrigiert). Da sieht man die Aufteilung ( = was Panels nahe kommt), und vielleicht erkennt man da auch mehr Liniendetails - auch wenn die quali des Fotos nicht so der Hit ist.
»BetweenTwoWorlds« hat folgendes Bild angehängt:
  • P5280277.JPG
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (11.06.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 6. Juni 2016, 02:50

Kapitel 2, erste Seite sind online , diesmal mit einer anderen Schrift ;)
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Lesemaus

Praktikantin

Beiträge: 574

Wohnort: Universum

Beruf: Schülerin

Danksagungen: 850

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 6. Juni 2016, 15:40

Ich finde diese Schrift passt schon viel besser :thumbup: allerdings ist sie irgendwie viel zu weit auf einer Seite, und diese Annordnung irritiert mich persönlich etwas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (07.06.2016)

der Leo

Tuscher

Beiträge: 1 502

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 1773

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 6. Juni 2016, 19:03

DA Stimme Ich Lesemaus zu, die Schrift sollte auf jeden Fall besser in der blase verteilt werden

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (07.06.2016), Rosa (11.06.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 7. Juni 2016, 13:48

Daran wird gearbeitet :) Danke fürs Feedback!
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

51

Mittwoch, 8. Juni 2016, 22:46

Neue Seite , neues Glück. Für unsere Schrift, leider nicht für Ezra ;)
»BetweenTwoWorlds« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ezra2.jpg
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (11.06.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 8. Juni 2016, 22:52

Mal eine andere Frage, was ihr so dazu denkt. Eben hatte ich eine Diskussion, welches Bild ich mit dem Link publizieren kann. Meine erste Wahl wäre das zweite Bild auf der Seite, diese wurde aber wehement abgeleht, aus Furcht, wir würden uns Kommentare anhören müssen, dass wir Gewalt an Frauen verherrlichen (gabs ja letztens so nen Tumult um das Plakat zu dem X-Men-Film).

Wie man sehen kann, wird Ezra in dieser Szene nicht gewürt, aber die rohe Geste sei schon genug. Wenn unsere (Stamm)-Leser die Bilder an der Seite sehen sei es ok, aber ausserhalb der Seite solle ich nicht mit solchen Bildern "werben". :wacko:

Irgendwie ging da scheinbar was an mir vorbei. Ist es nur in Nordamerika so extrem, das wegen SO etwas auf die Barrikaden gegangen wird?
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 022

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2030

  • Private Nachricht senden

53

Freitag, 10. Juni 2016, 20:40

Würde eher meinen, dass es nicht so geschickt ist, für einen romantischen, an ein eher weibliches Publikum gerichteten Comic mit so einem Fiesling zu werben. :)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 12. Juni 2016, 15:31

Von dieser Seite aus gesehen durchaus verständlich :-)

Das andere Argument geht noch immer irgendwie nicht...
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 022

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2030

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 12. Juni 2016, 16:51

Das andere Argument geht noch immer irgendwie nicht...


Geht zu weit, ja.

Schön fände ich allerdings, wenn so ein Fantasy-Epos die Geschlechterklischees mal gründlich gegen den Strich bürsten würde. Bis jetzt sieht es nicht danach aus. Aber ich will nicht vorgreifen und damit auch nicht sagen, dass mir eine möglicherweise erwartbare, irgendwie "staatstragende" Geschichte nicht gefiele, denn das ist sehr elegant gemacht, atmosphärisch, schöne Dialoge, wirklich was fürs Auge, und es liest sich sehr flüssig. Die Figuren sind stark und haben Ausstrahlung. Es ist nicht perfekt gezeichnet, aber wie Lesemaus schon feststellte, eine runde Sache. Einfach bewundernswert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (12.06.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 12. Juni 2016, 23:40

Danke fürs Lob :-)

Keine Angst, ein paar Klischees werden schon noch über den Haufen geworfen werden. Es wird auch starke Königinen geben, die sich in der "Männerwelt" behaupten werden, Kriegerinnen, Spioninen...und ein paar weise Frauen, die massgeglich das Schicksal der Two Worlds lenken werden.

Wenn ich das so lese, fällt mir auf, wieviel Arbeit da noch auf mich zu kommt :whistling: Es macht zum Glück so viel Spass, aber das brauche ich hier niemandem erzählen ;)
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

freche Bilder

Stiftehalter

Beiträge: 34

Wohnort: Zeitz

Beruf: -

Danksagungen: 115

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 14. Juni 2016, 20:40

Tumult um ein Filmplakat? - Etwas besseres konnte dem Film ja gar nicht passieren. :rolleyes:

Hallo,
ich hab mir das Thema mal in ruhe angeschaut und das erste was mir aufgefallen ist,
die Bilder erinnerten mich an ein Kinderbuch aus lange vergessener Zeit. Einfach toll!
Ungewöhnlich aber toll. Die Texte kann ich nicht lesen, denn mein englisch ist mit
ein Hamburger bitte und 1x Mc Chicken erschöpft... Doch die Darstellung ist wirklich
schwierig. Am besten gefallen mir die letzten Sprechblasen mit Schreibschrift. Nur
am Monitor kommen sie mir nicht klar genug rüber. Ich würde die Sprechblase und die Schrift
ein klein wenig dicker ziehen. Wenn das Bild viel unwichtige Fläche bietet sogar etwas größer.

Aber ich denke, dazu hast Du schon allerhand gehört. Und wenn man in einem Forum um
Meinungen bittet, erhält man so viele und auch noch verschiedene, das man zum Schluß
erst recht nicht mehr weiß, was man machen soll... ;)


Auf jeden Fall, werde ich immer mal wieder hier rein schauen.


Die beiden untersten Bilder von Seite 2 gefallen mir weniger. Die Farbe bekommt so einen
Stich ins schmuziggrau... das zerstört irgendwie die Wirkung. Aber das ist mein subjektiver
Eindruck und der hat nicht viel zu sagen...


LG nach Kanada


Thomas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (14.06.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

58

Mittwoch, 15. Juni 2016, 00:04

Ich bin immer froh, Kommentare zu hören - und unrecht hast du ja nicht, an der SChrift und den Sprechblasen muss gearbeitet werden.

Normalerweise lassen sich die einzelnen Pannels vergrössern, sodass die Lektüre etwas angenehmer ist, sollte auch auf intelligenten Telephonen funktionieren. Manchmal hapert es aber, mein Mann hat den Bug noch nicht entdeckt, wenn das passiert, einfach die Seite neu laden. Auch wenn du nicht englisch liest, so kann man die Details besser sehen.

Feines Auge hast du für Farben! :thumbup: Ja, die Bilder auf der 2 Seite sind etwas anders koloriert. War ein kleiner Fehler, weil ich mir die Farbcodes falsch notiert habe. Ich hatte die falsche Reihenfolge befolgt - Gesichtsfarbe wird mit 4-6 verschiedenen Farben komponiert, und leider hatte ich da mit der 'falschen' grundiert - und es erst gemerkt, als alles fertig war (und ich nicht mehr neu anfangen wollte :whistling: )


Es freut mich, dass dir die Bilder eine schöne Erinnerung wach gerufen haben - so soll es sein, sie sollen Freude schenken - wenn mich auch jetzt natürlich brennend interessieren würde, um was für ein Buch es sich handelt :D

"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

freche Bilder

Stiftehalter

Beiträge: 34

Wohnort: Zeitz

Beruf: -

Danksagungen: 115

  • Private Nachricht senden

59

Mittwoch, 15. Juni 2016, 00:57

Es freut mich, dass dir die Bilder eine schöne Erinnerung wach gerufen haben - so soll es sein, sie sollen Freude schenken - wenn mich auch jetzt natürlich brennend interessieren würde, um was für ein Buch es sich handelt
Tut mir wirklich leid, das weiß ich nicht mehr. Ich weiß nur noch es war eine Sammlung von orientalischen Märchen.
Es war sehr fein und zart illustriert. Ich hatte dieses Buch völlig vergessen aber wo ich Deine Bilder sah, kam sofort
die Erinnerung daran auf. Ich habe als Kind sehr gerne und sehr viel gelesen und liebte die meisten meiner Bücher.
Also es war auf jeden Fall eine gute Erinnerung. :)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Danksagungen: 1004

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 16. Juni 2016, 21:30

Mann war gestern fleissig, also ist die neue Seite online , viel Spass!
»BetweenTwoWorlds« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aljah1.jpg
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten