Sonntag, 20. Mai 2018, 12:07 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

oskar

Freihandkünstler

  • »oskar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Oktober 2004, 21:19

Übersicht zum Unterforum Gemeinschaftswerk

WICHTIG!

Was hier her gehört!
In diesem Thread sollen allgemeine Informationen zum Unterforum Gemeinschaftswerk zusammengetragen werden, damit alle trotz der vielen Themen den Überblick behalten/bekommen können.
Fragen zum Ablauf der Projekte usw. können hier gestellt werden und jeder der möchte kann Fragen beantworten oder Dinge ergänzen. Allerdings sollte keine große Diskussion enstehen, damit die Übersicht hier erhalten bleibt. Sollte eine Frage noch nicht geklärt sein können wir das ja in den jeweiligen Diskussionthreads der Kettencomics machen, hier solen nur beschlossene Sachen rein.

Damit ihr nix verpasst!
Weil es das Unterforum "Gemeinschaftswerk schon sehr lange gibt müsst ihr um alle Threads zu sehen in der Übersicht in der alle Threads angezeigt werden das Feld "der letzten 100 Tage" umändern auf "von Anfang an" und dann auf "Los" klicken. Erst dann gibts wirklich alle Threads zu sehen.
(Den meisten wird das ohnehin klar sein, aber sicher ist sicher ;))

__________


ÜBERSICHT: WELCHE PROJEKTE GIBT ES HIER?

Die Gemeinschaftswerke
Die Idee zu einem ersten Gemeinschaftswerk hatte Paarolando. Zunächst war nur eine lose zusammenhängende Sammlung von Werken geplant, bei der einfach jeder das macht was er am besten kann, Kim hatte dann die Idee das Geminschaftswerk als Kettencomic zu gestalten.
Da das erste Kettencomicprojekt schnell unübersichtlich wurde, es nach einiger Zeit nur langsam voranging und vielen der Zugang zu dem Comic fehlte hat Zarniwoop dann zusätzlich ein zweites Kettencomic mit anderen Regeln gestartet.
Zusammenfassend gibt es jetzt also im Unterforum "Gemeinschaftswerk" Threads zu drei verschiedenen Projekten:

- Die ursprünglich von Paarlondo geplante Werkesammlung "Suum Cuique", das allerdings nie wirklich angefangen wurde
Es besteht eigentlich nur aus den ziemlich leeren Threads
Suum Cuique und
Allgemeines zum SC

- Das erste Kettencomic
- Das zweite Kettencomic

___________


DAS 1.KETTENCOMIC

Das 1. Kettencomic...
funktioniert so, das jeder Teilnehmer zunächst eine Seite zeichnet, die an die Seite des Vorherigen anschließt, sodass eine zusammenhängende Geschichte entsteht. Was auf der Seite geschieht bleibt dem jeweiligen Zeichner überlassen, es sollte nur möglichst keine Widersprüche zu den vorherigen Seiten geben.
Die Bedingungen, die die Seite erfüllen soll kann man im Thread
-Regeln
nachlesen

Mitmachen...
kann jeder der Lust und Zeit hat. Wer mitmachen will muss sich in die
-Teilnehmerliste
eintragen.
Wenn man gerne seine Seite einbringen will muss man nochmal Bescheid geben, z.B. im Thread "Allgemeine Diskussion".
Die endgültige Zeichnerreinfolge gibt es
-hier.
Da Paarolando leider nicht mehr so oft hier reinschauen kann habe ich eine neue Zeichnerreihenfolge gepostet, die ich immerwieder aktualisieren kann.
Jeder sollte mit seiner Seite erst dann anfangen, wenn der vorherige fertig ist, damit es keine Ungereimtheiten gibt.

Was bisher geschah...
...damit auch jeder weiß was los ist:
Die bisher fertiggestellten Seiten kann man sich bei
-Das Werk - In echt jetzt
ansehen, außerdem gibt es eine kurze Übersicht vom Gerri am Anfang von:
-Die Story des Kettencomics (Textform)

___________


DAS 2.KETTENCOMIC

Das 2.Kettencomic...
ist entstanden, weil das erste Werk nur schleppend voran ging und sollte die "Idee Kettencomic" wiederbeleben. Im Prinzip funktioniert es ganz ähnlich wie das erste Kettencomic: Einer fängt mit dem Comic an, die anderen setzen es fort. Um den Einstieg und die Übersicht im Vergleich zum 1.Kettencomic zu erleichtern hat es allerdings ein bisschen andere Regeln:

Die Regeln..
Unterscheiden sich von denen des 1.Kettencomic wiefolgt:

Das Format
Im Gegensatz zum 1.Kettencomic, bei dem jeder eine Seite zeichnet kann beim zweiten Kettencomic das Format und der Umfang frei gewählt werden.

Das Thema
Das zweite Kettencomic handelt von einer Party, die die Forumsmitglieder bei unserem großen Meister Kim veranstalten. Zarniwoop hat dazu eine kleine Einführung gezeichnet und jetzt können alle die Zeit und Lust haben das Comic fortsetzen indem sie zeigen wie sie selbst auf der Party erscheinen und/oder einfach zeigen was auf der Party so alles passiert

Wir haben es zwar nicht eindeutig so festgelegt, aber meiner Meinung nach macht es Sinn wenn wir bis auf diese beiden Abweichungen ansonsten die bisherigen Regeln des 1.Kettencomic übernehmen, da mir die sehr sinnvoll erscheinen. Falls jeman anderer Meinung ist bitte sagen!

Mitmachen...
Kann wieder jeder der Zeit und Lust hat. Einen Thread in dem nur die Zeichnerreihenfolge für das 2.Kettencomic steht gibt es nicht, die Zeichnerreihenfolge wurde mit dem Diskussionsthread zusammengelegt, damit das ganze nicht in zu viele verschiedene Threads verstreut ist.
Also, sich zum zeichnen Melden, fragen stellen, Kritik und Anregungen einbringen alles hier:
Allgemeine Diskussion und Telnehmerliste zum neuen Kettencomic
Wer sich angucken möchte was bisher so alles passiert ist kuckt hier:
Neustart eines Kettencomics (in dem Thread sind zwar nicht ausschließlich Bilder, aber es macht wohl Sinn die Diskussion zumindest ab jetzt auf einen Thread zu beschränken)

___________


Sollte ich irgendetwas erzählt haben das nicht stimmt bitte sofort hauen, damit es sich nicht verbreitet :D Ich hoffe dieser Thread kann zur allgemeinen Entwirrung beitragen. Gegebenenfalls werde ich noch einige Dinge anfügen.
Grüße, oskar

Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von »oskar« (11. Dezember 2005, 22:03)


Rastafisch

Super Moderator

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 31

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. Oktober 2004, 10:40

Suuuuuuuper Danke! für die Zusammenfassung.
Wenn ich wieder Luft habe, mache ich mit! :)

oskar

Freihandkünstler

  • »oskar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Dezember 2005, 22:05

So, dann will ich hiermit nochmal darauf aufmerksam machen dass ich die Übersicht kräftig überarbeitet habe, damit man sich mit den zwei Comics noch auskennt. Hoffe bei beiden gehts wieder voll weiter :]

Social Bookmarks


Thema bewerten