Donnerstag, 14. Dezember 2017, 23:35 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 19. Dezember 2004, 09:41

Euer Schreib-/Zeichentisch

HiHallo das ist mein erster beitrag! :D
Wie sieht euer Schreib-/Zeichentisch aus?
Ich kann leider kein Pic machen, wilc ich meine Digicam nich finde!
Schade was?

Cya kane

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kane« (19. Dezember 2004, 09:42)


st.

Hobbyzeichner

Beiträge: 482

Wohnort: Hinterm Mond ;-)

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Dezember 2004, 09:59

RE: Euer Schreib-/Zeichentisch

zu meinem gibt es nur ein Wort zusagen:
GRAUENVOLL!!!!!!!!!!!!
Warum fallen Katzen immer auf die Füße?

Mangaka D

Praktikant

Beiträge: 888

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Dezember 2004, 12:11

Ich zwei Schreibtische:
einen worauf ich zeichne,
und einen wo der Pc drauf steht!

Wilkommen im Forum!
Singen du ich lieber nichts sonst biste wieder weg :D ;)

Ein Foto kommt später noch dazu....
mein Bleistift verrichtet Schwerstarbeit!
mein Radiergummi ist ganz aufgelöst!
und ich bin der Sklaventreiber!!! :P

Der Daniel

Moderone

Beiträge: 2 865

Wohnort: Mehr Stuttgart

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Dezember 2004, 12:14

Hallo Kane, beschreib deinen doch...!

Mein Zeichentisch ist ein Schreibtisch, worauf ein Haufen DinA4 Blätter liegen, einige Skizzen, versch. Eddings, Bleistifte und ein gelben Textmarker.. da fällt mir ein, ich müsste noch was zeichnen.. achwas, das mach ich später....
Bald kommen ein Crazy Nuts Copic Set und ein Design was weiß ich Copic Set dazu..

ComicAss_Max

Scribbler

Beiträge: 191

Wohnort: Rückersdorf

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Dezember 2004, 13:25

Auf meinem Schreibtisch steht ein "Computer", eine Mehlwurmzucht für Bio, 2 Ablagen usw. IS ein bisschen wenig Platz.

toby1992

unregistriert

6

Sonntag, 19. Dezember 2004, 13:49

auf meinem is ein pc und da liegt ne federtasche, DIN A4 blätter (die ich immer aus meinem drucker rausziehe, anfange was zu zeichnen und dann aufhöre und liegenlasse:D:D:D:D) dann sind hier noch vokabelkarteikarten (was fürn wort) für englisch, eine notizzettelbox und der ein oder andere los stift, dann noch n schraubenzieher, schlüsselanhänger, gummiband, 2 mousepads (ich weiß auch nich warum 2, ich benutz eh keins:D ) UND TROTZDEM HAB ICH NOCH EINIGERMAßEN VIEL PLATZ:D:D:D:D


ach ja, willkommen im club

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »toby1992« (19. Dezember 2004, 13:49)


7

Sonntag, 19. Dezember 2004, 14:06

Okay,bei mir aufm Tisch ist ein genaues Abbild des Urchaos vom Universum(also bevors gemacht wurde):
Eine MD-Player Packung,CD Rohlinge, Ein Federmappe,ein telefon, ein Locher,eine klassenliste, taudsende Zettel(bemalt)2 DVD´s(Animatrix,DC Video),ein Englisch langenschied, ca 20 CDßsZwei große "Becher" mit stiften,eine cd box,tastatur,maus,Bildschirm,zwei Funklautsprecher vonner Anlage, 3Computerboxen(5.1 Anlage) ein Notizzettelkasten, patronenhülsen,ein zweites/drittes Federmäppchen,ein Schuhkarton,Ein miniglobus. Und das auf 160 mal 80 cm!

Kane

Tom Sausen

Tuscher

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 69

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Dezember 2004, 14:50

Mein Büro ist ganz ok. Großer Ecktisch, mit PC-Monitor, Scanner, Telefon und sowas. In der Ecke dann noch nen Laserdrucker und nen Aktenvernichter. Momentan räume ich etwas um, da auf dem Schreibtisch ab Ende Januar ja zwei Monitore drauf stehen, da ich dann meinen Power Mac Dual 1,8GHz G5 mit 1GB RAM etc. bekomme. Ab dann kann ich endlich wieder vernüftig arbeiten. Und gezeichnet wird auf meinen Animationstisch, in einen extra Raum.

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 19. Dezember 2004, 15:01

Also bei mir steht ein Monitor an zentraler Position. Dieser ist auf einer Aktiv PC Box
angerichtet. Zusätzlich findet man auf dem Monitor eine
Zeitungsente. Links neben diesem Haufen steht mein CD- Player. Er ist in einem 45° Winkel vom
Monitor abgeneigt (Rotation y Achse) um ein öffnen und schlissen zu ermöglichen, da sonnst der
Monitor durch seine überbreite im weg währe. Weiter links steht eine Schwarze Lautsprecher Box
(nicht mit dem PC verbunden).

Kommen wir zum Rechten teil Meines Schreibtisches.
Da währe eine Tisch Halogen Lampe die so ausgerichtet wurde das sie eksackt den Bereich vor
dem Monitor ausleuchtet (Material Farbe ist Blau-Transbarent)wieder weiter Rechts ist der Maus
Empfänger und Lade Station mit der Farbe Silber. Dieser steht etwas verdreht damit er die
Funkverbindung stabil hat wenn das Mauspad ausgefahren ist.
Damit ist auch bekannt ich hab ne Ausziebare Tastatur Platte sowie für das Mauspad. Versteht
sich von selbst das diese unter dem Tisch angebracht ist. Wenn auch eine schraube von oben zur
Stabilität rein geschraubt wurde die aber etwas über steht. Sie begrenzt praktisch den Bereich der
für das Tablett vorgesehen ist. Auf diesem steht dann beim Zeichnen öfter mal die ehemalige
Keksdose mit meinen Stiften Taschenrechner, Geodreieck Finliner, Filzstifte, Druckbleistifte usw.
Der Platz vor dem Monitor ist Praktisch so groß das dort bequem ein DIN A4 quer hin passt bzw.
mein Leuchtsch Marke eigenbau.
Ach ja der Joystick passt in allen fällen der Benutzung auch immer noch hin. Dieser steht vor der
Schwarzen Box ist ebenfalls schwarz außerdem hängen an ihm meist meine Kopfhörer. Ach ja ich
auch noch ein Micro etwas hinter dem Monitor das so gerichtet ist das es aus einer Kleinen Lücke
nach Forne zum User also mir schaut.
Das ermöglicht die Comunikation in Gams oder auch zu Telefonieren was ich nicht eingerichtet
habe weil ich noch keine Lust hatte.
Ach ja ich hatte auch mal ne Webcam auf dem Monitor die hat zwar den Geist aufgegeben aber
ich kann noch ne Kamera von meinem Vater an den PC anschließen was dann aufs selbe raus
kommt.

Der Rechner ist Links neben den Füßen auf einer Stabilisierung anrichte des Eckschreibtisches.
Der Kabelsalat folgt. Meist wurschtelt er sich Richtung Steckdose oder zum Radio/TV Anschluss
er kann aber auch durchs ganze Zimmer gehn :D
so ums Bett rum Hinterim schrank lang raus zur Tür und entweder in den Heizungsraum und der
ISDN Anlage oder ins Büro zum Router.

Ist aber nicht so wichtig. Wichtiger ist das ich die Regale Hinter mir und neben dem Schreibtisch
als Schreibtisch Erweiterung sehe und deshalb dort Stifte Zeitschriften Papier und
Sonderwerkzeuge wie Cutter und Spezial Lineale Lagere. Das Regal hinter mit hat aber auch
noch meine Manga Sammlung, CD´s sowohl für PC als auch Audio, und Sonstige Bücher und
auch das Buch der Bücher :D

So ich hoffe ich hab euch nicht erschlagen mit dieser Mittelmäßigen Ausführung wie mein
Schreibtisch aussieht :D

@Kane: Willkommen im Forum. Erlaube mir mich vor zu stellen ich bin Mr.Manga der Long Text
Poster :D :D :D wenn du mal ne ausführliche Erklärung brauchst schreib nur meinen Namen :D

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (19. Dezember 2004, 15:10)


Der Daniel

Moderone

Beiträge: 2 865

Wohnort: Mehr Stuttgart

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 19. Dezember 2004, 15:32

Also Manga, das liest doch kein Mensch;)
Ich wollte noch was von meinem Leben, wenn ich das durchhabe, krieg ich Rente...

Mangaka D

Praktikant

Beiträge: 888

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 19. Dezember 2004, 16:06

Zitat

Original von Der Daniel
Also Manga, das liest doch kein Mensch;)


Doch ich :D ;)
mein Bleistift verrichtet Schwerstarbeit!
mein Radiergummi ist ganz aufgelöst!
und ich bin der Sklaventreiber!!! :P

Zarniwoop

Chefradierer

Beiträge: 1 346

Wohnort: Berlin

Beruf: mache eine Ausbildung zum Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 19. Dezember 2004, 16:11

Bei mir liegen ein Stapel Papier, ein Haufen Stifte eine Riesentüte Chips, eine große Packung Lakritze und ein Spiegel.
Daneben steht mein Schreibtisch voll mit irgendwelchem Kram und meinem PC.
Damit dürfte ich alle wesentlichen Bestandteile aufgezählt haben. :)
"Der Vergänglichkeit Untertan sind die Gestaltungen" Buddha
Klingt doch super oder :)


Rastafisch

Super Moderator

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 29

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 19. Dezember 2004, 16:13

:D Da sind aber Einige voll in Ihrem Element :D
So reden die bei Fast and the Furious über Ihre Autos:D
Ich werde da erst meinen Senf zu geben, wenn ich Bilder sprechen lassen kann :D ;) :D

SCH

Chefradierer

Beiträge: 1 078

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 19. Dezember 2004, 18:15

so
»SCH« hat folgendes Bild angehängt:
  • st.jpg

Grock

Hobbyzeichner

Beiträge: 562

Wohnort: Serbien

Beruf: gastronomiefachmann

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 19. Dezember 2004, 18:54

Zitat

Original von Der Daniel
Also Manga, das liest doch kein Mensch;)
Ich wollte noch was von meinem Leben, wenn ich das durchhabe, krieg ich Rente...


Haha! :D

toby1992

unregistriert

16

Sonntag, 19. Dezember 2004, 19:32

Zitat

Original von Der Daniel
Also Manga, das liest doch kein Mensch;)


ich habs auch gelesen!:D also, ich glaub ich kann mir das jetzt einigermaßen vorstellen:D;)

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 19. Dezember 2004, 19:45

Hmm, scheint ja bei einigen ein ganz schönes Durcheinander zu sein...ist bei mir auch nicht anders :D
Auf der rechten Seite vom Schreibtisch steht der Monitor von meinem PC, der nben dem Tisch steht, außenrum meine zwei Boxen. Unterm Tisch sind eine Mappe mit CDs, massig Kabel, mein Lenkrad + Pedale und....oh, da liegt ja auch mein Taschenrechener :D
Die Tastatur ist bei mir auch auf so nem Rausziehding unterm Tisch.
Auf der linken Tischhälfte ist ales was rechts nicht mehr hingepasst hat: Ein paar DVD-Hüllen, eine Tasse mit Stiften, mein Chemieheft, eine Schale mit 1 cent Stücken und Reißzwecken, éine kleine Lampe mit roter Mütze auf dem Kopf und jede Menge Müll.

Gerald

Stiftehalter

Beiträge: 141

Wohnort: Steiermark / Österreich

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 19. Dezember 2004, 20:45

Ich habe ein Zeichenzimmer, in dem ein großer Massivholztisch steht. Auf dem habe ich genug Platz für alle meine Utensilien: Ablagen, diverse Blöcke, Hefte, Bücher, Taschenrechner, Lineale etc. . . .
Da ich sowohl mit Kohle/Kreiden als auch mit "sauberen" Zeichenmitteln (Bleistift, Tusche) arbeite, kommt mir der große Tisch sehr gelegen.
Rechts an der Wand hängt eine Pinwand, ein Regal mit meinen Lieblingscomics (Disney, Fix&Foxi), einigen Figuren (z.B. Asterix-Gipsfigur, Modellpuppe). Außerdem steht da noch ein Mistkübel. Ein Lampe mit Nordlichtglühlampe (wift nicht so verzerrte Schatten) steht links von mir. Übrigens bin ich Linkshänder.
Hinter mir steht ein Bett, was ich nach stundenlangem Bleistiftquälen schon mal gerne benutze.
Mein Stuhl ist bis jetzt ein unbequemer, harter Sessel, sollte aber bald gegen einen gepolsterten Arbeitsstuhl ausgetauscht werden.
In einem anderen Zimmer steht der Computer samt Scanner und Drucker. Das ganze sieht stinknormal aus, braucht also keine weiteren Erklärungen.
Nulla dies sine linea!

Uhu

Tuscherin

Beiträge: 2 441

Wohnort: früher Mannheim, jetzt Düsseldorf

Beruf: Däumchendreher

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 19. Dezember 2004, 21:57

Ich halte es eher wie Rastafisch. Ich muss nur die Akkus in der Kamera wechseln. Ansonsten würde ich wohl Mr.Manga noch um längen schlagen, obwohl mein Schreibtisch nur ca 75 cm breit und nen knappen meter tief ist. ;) :D Es wundert michg aber selbst, was da alles Platz findet ?( Dafür steht er aber so vor einem Regal, dass der Monitor nur dezent Platz beansprucht. Der Flat-Screen befindet sich z.Z. unterm Tisch :rolleyes:
Hinter mir ist nochmal eine Regalwand in der sich in Kürze die Zeichenutensilien befinden werden, die man so auf die Husche greifbar haben sollte.
Das Einzige, was ich in meinem Leben bedaure, ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.
Pablo Picasso

Zarniwoop

Chefradierer

Beiträge: 1 346

Wohnort: Berlin

Beruf: mache eine Ausbildung zum Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 20. Dezember 2004, 18:47

So jetzt reiche ich auch noch ein Bild nach. :)
Die Riesenpackung Lakritze ist aber nicht zu sehen weil sie in der zwischenzeit vernichtet wurde :D
»Zarniwoop« hat folgendes Bild angehängt:
  • schreibtisch.jpg
"Der Vergänglichkeit Untertan sind die Gestaltungen" Buddha
Klingt doch super oder :)


Social Bookmarks


Thema bewerten