Mittwoch, 29. Mai 2024, 23:24 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 20:18

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Erlangen 2024

Hab' mal ein "Daphne"-Plakat gebastelt (die beiden Hälften müssen noch zusammengeklebt werden) und hoffe, daß ich das am PLOP-Stand aufhängen kann/darf.

Heute, 13:32

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Hab' mir eben mal den Eintrag bei wikipedia ("Flache Erde") durchgelesen - ziemlich kenntnisreich. Ich wollte mit meiner Feststellung aber nicht darauf hinaus, was Stand der Wissenschaft, sondern was sozusagen Volksmeinung war. Darüber gibt's natürlich keine Daten, aber ich denke schon, daß sich das vertreten läßt.

Gestern, 17:05

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Ein Flaschengeist ist nicht dazu da, Weisheiten zu verkünden, sondern die Wünsche des Flaschenbesitzers zu erfüllen. Ich glaube übrigens, die Menschheit hat viel länger gewußt, daß die Erde nicht flach ist, als man meint. Das war wohl wirklich eine spezielle Vorstellung des dunklen Mittelalters. Im Buch Hiob (einem der ältesten Bücher der Bibel) steht: "Er hängt die Erde auf über dem Nichts."

Gestern, 11:02

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Es gibt einen Signiertermin auf dem Comic Salon zum Comicmagazin "Graphica": Am ICOM-Stand (Halle B, Stand # 82) signieren am Samstag, 11 bis 12 Uhr Timo Stoffregen, Matthias Schäfer und Andreas Alt. Wir würden uns freuen, Euch da zu sehen.

Montag, 27. Mai 2024, 16:01

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Erlangen 2024

Es stehen jetzt ein paar Signiertermine am PLOP-Stand beim Comic Salon fest. Den PLOP-Stand findet Ihr im Redoutensaal. Benno Scarpellini am Freitag, 31. Mai, 12-14 Uhr Jonas von Grumbkow am Freitag, 15-17 Uhr Andreas Alt am Samstag, 12-13 Uhr Peter Schaaff am Samstag & Sonntag, 15-17 Uhr Jo84 (Joachim Guhde) am Sonntag, 10-12 Uhr Die Künstler freuen sich auf die Begegnung mit Euch.

Freitag, 24. Mai 2024, 21:45

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Nochmal zum Pfingstcartoon und zur Frage, ob das Christentum ein Machtinstrument war (ist): Dieses Video finde ich ganz gut; es ist übrigens neutral - wer Jesus war, wird offengelassen. www.youtube.com/watch?v=oUzail_XJsc

Donnerstag, 23. Mai 2024, 16:39

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Erlangen 2024

Ich geb' mal eine Information zum PLOP-Stand weiter. Dort werden sich eine Reihe von Künstler/innen einfinden, von denen man voraussichtlich Signaturen bekommen, aber auch einfach ein bißchen klönen kann. Es gibt sogar schon feste Signatur-Termine, naja, zumindest einen: Jo84 wird am Sonntag, 2. Juni, von 10 bis 12 Uhr da sein. Jonas von Grumbkow Freitag und Samstag irgendwann. Andreas Alt wird öfters mal am Stand sein (das gilt natürlich in noch höherem Maß für Ober-PLOP-Kopp Benedikt Franke. U...

Dienstag, 21. Mai 2024, 06:22

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

"Geist des Weines": Da muß man aufpassen, daß man nicht einem Klischee aufsitzt. Gemessen an den vielen Autorinnen und Autoren sind es doch nur wenige, die als Alkoholiker bekannt sind. Mir fällt nur ein, daß Absinth um 1900 mal ein absolutes Modegetränk für Literaten war.

Montag, 20. Mai 2024, 20:28

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Also den Cartoon von Zehes finde ich jedenfalls nicht blasphemisch. Kein Grund, sich aufzuregen. Das Argument "Machtinstrument" trifft die Sache auch nicht. Denn bis zum Kaiser Constantin war ja das Christentum keineswegs Staatsreligion, sondern der Glaube einer verfolgten Splittergruppe. Es gab keine Mächtigen, die ein Interesse daran hatten, daß die Leute an diesem Glauben festhielten (später natürlich schon). Im Gegenteil: Es wurden große Anstrengungen unternommen, sie davon abzubringen. Beka...

Montag, 20. Mai 2024, 16:36

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Die Geschichten sind zu gut historisch belegt, daß man sie einfach als "gut erzählt" abtun könnte. Manches, was die Bibel berichtet, war in der Zeit, als die Berichte entstanden, natürlich genauso unerklärbar wie heute - zum Beispiel, daß der Heilige Geist herabkam. Aber vieles andere wie etwa, daß die Apostel bis an ihr Lebensende daran festhielten, daß Jesus von den Toten auferstanden ist, konnte offenbar nicht widerlegt werden. Viele, zum Beispiel die Römer, hätten großes Interesse daran geha...

Montag, 20. Mai 2024, 06:29

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Dieser Cartoon ist weder beleidigend noch herabsetzend. Da muß man nicht kritisieren. Aber er zeigt eben große Ahnungslosigkeit, was der Heilige Geist ist. Vielleicht muß man ja inzwischen froh sein, daß da jemand immerhin noch weiß, daß es zu Pfingsten um den Heiligen Geist geht und daß die Apostel irgendwie von diesem Geist ergriffen wurden. Aber der Heilige Geist stellt ihre enge Verbindung zu Gott dar. Mit ihm konnten sie trotz aller Widerstände Jesus Christus bezeugen; sie konnten Volksmeng...

Sonntag, 19. Mai 2024, 22:16

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Gut, daß Du nicht öfter christliche Themen aufs Korn nimmst.

Donnerstag, 16. Mai 2024, 11:04

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

häppi börsdey

Heute müssen wir unbedingt unserem Foren-Herbergsvater und großen Meister Kim zum Geburtstag gratulieren. Alles Gute, Kim! Und ich hoffe, das Forum läßt sich noch möglichst lange aufrechterhalten.

Mittwoch, 15. Mai 2024, 09:35

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Erlangen 2024

Hab' mir das Programm genauer angesehen. Es gibt ein paar Veranstaltungen, die für Nachwuchs- und Amateur-Comiczeichner interessant sind: Am Donnerstag, 30. Mai, redet Holger Bommer (Gringo Comics) mit Jo Guhde über sein 40 Jahre altes Fanzine "Sprühende Phantasie". Jo zeigt in Erlangen übrigens auch seine Ausstellung zur Geschichte seines Magazins, die schon in Minden zu sehen war. Eine Diskussion über kleine Comicverlage und wie sie sich über Wasser halten, folgt am Freitag, 31. Mai, 12 Uhr. F...

Samstag, 11. Mai 2024, 06:57

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Erlangen 2024

Es ist jetzt übrigens das Veranstaltungsprogramm zum Comic Salon erschienen (hauptsächlich Diskussionen, Vorträge, Vorstellungen von Comickünstler/innen): www.comic-salon.de/de/podium

Samstag, 11. Mai 2024, 06:55

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kinder!Rechte!

Ich muß unbedingt mal wieder nach Köln. Das sage ich mir aber schon seit Jahren.

Samstag, 11. Mai 2024, 06:53

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Kapitän Haddock hat glaube ich niemals ein Fischbrötchen einem steifen Grog vorgezogen...

Sonntag, 5. Mai 2024, 06:12

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Nachdem Du Dich hier eine Weile rar gemacht hast, ist es schön, mal wieder sowas zu sehen.

Freitag, 26. April 2024, 23:08

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

König

Ach, Jimmy Page würde das bestimmt gefallen.

Freitag, 26. April 2024, 06:24

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

König

Sehr schöne Zeichnung.