Mittwoch, 27. September 2023, 4:50 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Samstag, 23. September 2023, 11:47

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Das sollte nichts Besonderes bedeuten und war auch eine eher unüberlegte Bemerkung. In der Farbe lag ja nicht unbedingt Dein Schwachpunkt. Aber Deine Schwarzweißzeichnungen wirken einfacher und übersichtlicher.

Freitag, 22. September 2023, 18:55

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Gefällt mir. Ich bevorzuge ja ohnehin Schwarzweiß. Vielleicht bedeutet der Verzicht auf Farbe für Dich, daß weniger Fehler drin sein können.

Freitag, 22. September 2023, 16:17

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Die Veteranenecke

Nein, als mein Arm in Gips war, habe ich natürlich nicht gezeichnet. Deshalb hat dieser Comic ja auch einige Zeit gebraucht.

Freitag, 22. September 2023, 13:50

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Die Veteranenecke

Ich habe hier noch mehr als bei "Daphne" nach Fotovorlagen gearbeitet. Um richtig Routine zu haben, müßte ich allerdings sehr viel mehr zeichnen. Aber danke!

Freitag, 22. September 2023, 13:48

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Und täglich lockt das weiße Blatt

Ui, jetzt wird's sehr fachlich. Habe lange in Bayern gelebt und würde daher sagen: Bierglas und Bierkrug unterscheiden sich im wesentlichen durch den Henkel. Ein Bierkrug hat einen, kann aber auch aus Glas sein. Ein Bierglas hat keinen Henkel und besteht fast immer aus Glas. Und so, wie bei Zehes der Henkel angebracht ist, kann man den Krug schlecht heben. Aber nicht, daß Ihr mich jetzt alle für einen Bierdimpfel haltet...

Donnerstag, 21. September 2023, 22:33

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Was hört ihr gerade?

Mal wieder was ganz Altes: www.youtube.com/watch?v=ctMFhFNNyN8

Donnerstag, 21. September 2023, 19:23

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Die Veteranenecke

Unser Dorf ist keineswegs entlegen! Die Rhön befindet sich vielmehr nahe am geografischen Mittelpunkt Deutschlands.

Mittwoch, 20. September 2023, 06:21

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Die Veteranenecke

Huch, die Augenabstände! Also ich konstruiere Gesichter nie, sondern zeichne die "nach Gefühl". Muß ich mir nochmal ansehen. Aber danke für die Kritik.

Dienstag, 19. September 2023, 12:34

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Darnak

Finde ich witzig, daß Du immer noch so an Deiner Darnak-Welt hängst.

Dienstag, 19. September 2023, 12:32

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Die Veteranenecke

Hatte ganz vergessen, daß ich den Dorf-Comic Anfang des Jahres schon mal erwähnt habe. Jetzt, nach einem guten halben Jahr, ist er fertig. Daß es gedauert hat, lag teils an Recherchen, die ich anstellen mußte, teils an Unlust, beziehungsweise Sorge, daß die ersten Zeichnungen vielleicht nicht so gut werden, und einen gebrochenen rechten Arm hatte ich auch noch. Aber jetzt ist er fertig. Wer keinen Bezug zum Dorf hat, den wird der Comic vermutlich nicht so ansprechen. Aber ich zeige ihn trotzdem ...

Dienstag, 19. September 2023, 06:08

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Comics in der Presse

Danke. Ein Comic über griechische Mythologie - gefällt mir!

Montag, 18. September 2023, 21:25

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Comics in der Presse

Mich hat interessiert, was für ein Comic in dieser Anthologie ist. Man erfährt es nicht in dem taz-Artikel, aber in der Ulltein-Leseprobe: "Hedwig & Inch" von Noemi Y. Molitor. Näheres weiß ich aber nicht.

Samstag, 16. September 2023, 22:04

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Was hört ihr gerade?

Erinnert ein bißchen an Klaus Nomi.

Donnerstag, 14. September 2023, 22:15

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Was hört ihr gerade?

Bin gerade etwas zu Folk abgedriftet. www.youtube.com/watch?v=A-t3jLzVud4 Vorsicht, bevor es losgeht, macht er eine kleine Ansage.

Donnerstag, 7. September 2023, 06:26

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Linksgrüne vegane Gender-Migranten

Bin auch skeptisch, ob man AfD-Anhänger durch Argumentieren zurückgewinnen kann. Ich denke, ein großer Teil dieser Leute ist nicht rechtsextrem. Sie sehen sich nur generell durch die Politik benachteiligt und nehmen die AfD als einzige Partei wahr, die gegen "das Establishment" ist. Daß sie faktisch eine rechtsextreme Partei wählen, ist ihnen schlicht egal. Sogar, daß die AfD, wenn sie die Mehrheit hätte, nicht unbedingt eine Politik für die Benachteiligten und die "kleionen Leute" machen würde....

Mittwoch, 6. September 2023, 12:47

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

häppi börsdey

Das habe ich jetzt zum Anlaß genommen, mir auch mal das Profil anzusehen. Das liest sich ja sehr interessant. Also ebenfalls herzlichen Glückwunsch!

Dienstag, 5. September 2023, 15:00

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kadrierung/Kameraperspektiven/filmisches Erzählen

Das könnte daran liegen, daß diese Figur erst von der Seite und dann von vorne gezeichnet ist. Von der Seite sieht man die Haare, von vorne nicht. Ansonsten trägt die eine Haube oder ein Kopftuch. Ob es eine Frau oder ein Mann ist, bleibt für mich offen. Aber das ist ja heutzutage kein Problem mehr...

Donnerstag, 31. August 2023, 16:03

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Künstler*innenportraits

Interessantes Porträt - gut gemacht. Ich hätte nur gern gewußt, wie die indische Comicszene aussieht. Ita Mehrotra sagt, sie habe ein Buch gemacht. Gibt es indische Comicverlage? Oder brachte sie das selbst heraus? Läßt sich das dann gut verkaufen? Vielleicht finde ich ja irgendwo was über Comics in Indien.

Freitag, 25. August 2023, 21:28

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Hab' jetzt meine Belegexemplare erhalten, und ich muß sagen, ich hatte schon befürchtet, es wäre schlimmer... Auf jeden Fall dürfen so viele Rechtschreibfehler nicht vorkommen. Und ehrlich gesagt sehe ich auch noch nicht, welches Ziel der Herausgeber mit diesem Comicmagazin eigentlich verfolgt. Aber die Comics darin sind gut (wenn auch nicht überragend), es ist trotz nur 32 Seiten recht viel Lesestoff, und an Layout und Druck ist nichts auszusetzen. (Meinen eigenen Comic nehme ich von der Beurte...

Mittwoch, 23. August 2023, 22:07

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Tja, ich weiß auch nicht so recht. Es ist schon manches an dem Magazin bemängelt worden. Der Herausgeber ist professioneller Verlagsmitarbeiter, aber ich vermute, im Comicgeschäft nicht sehr erfahren. Meine Veröffentlichung ist aber jedenfalls nicht ehrenamtlich, sondern wird honoriert. Ich finde, wir sollten das "Graphica"-Projekt wohlwollend betrachten. Ich kenne einige Beispiele von Zeitschriften, deren erste Ausgabe ziemlich amateurhaft aussah und die dann sehr gut wurden. Und so ein Comicma...