Freitag, 18. September 2020, 18:44 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 25. Januar 2020, 13:46

Ich finde, ich habe jetzt ausführlich genug geschildert, auf Grund welcher allgemeinen und aktuellen Umstände meine Zeichnungen so aussehen wie sie aussehen. Wenn ich es dir damit immer noch nicht rechtmachen kann, dann ist das einfach so.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 249

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 23714

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 25. Januar 2020, 18:09

War nur eine Bemerkung - kein Grund, sauer zu werden, denke ich.

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 25. Januar 2020, 21:54

Ich bin derzeit schwer damit beschäftigt, meine gesamten Daten zu retten. Da kann es schon sein, dass ich etwas gereizt bin. Aber ich empfinde ehrlich gesagt deine bisherigen Kommentare als ein einziges Trolling.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 249

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 23714

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 25. Januar 2020, 22:59

Das war nicht beabsichtigt. Ich glaube, ich muß mich bei digitalen Comics einfach raushalten.

bene

Praktikant

Beiträge: 253

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1397

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 25. Januar 2020, 23:01

@ David Schwarz: Ich kann deine Bezeichnung von Peters Kommentaren als "Trolling" überhaupt nicht nachvollziehen und finde das auch ziemlich respektlos,
nachdem er sich eher wohlwolllend und sachlich zu deinen Beiträgen geäußert hat. (Kritik und ehrliches Feedback sollte man übrigens auch aushalten können,
wenn man seine Werke in einem Forum präsentiert - ist ja irgendwo auch Sinn und Zweck der ganzen Sache...)
Peters letzte Bemerkung war sicher nicht böse und auch nicht so bierernst gemeint, wie du sie vielleicht aufgefasst hast.
Vielleicht schaust du dir seine Kommentare zu deinen Beiträgen nochmal in Ruhe an und überdenkst deinen Kommentar...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (26.01.2020)

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 962

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 12995

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 27. Januar 2020, 08:51

Hey David,

auch von mir ein verspätetes Willkommen im Forum. Danke, dass Du Deine Ideen und Zeichnungen hier präsentierst. Es ist vollkommen klar, dass so ein Comic Zeit braucht. Wenn Du hier Comics und Zeichnungen postest, kannst Du mit konstruktiver und sachlicher Kritik rechnen. Daraus kann man viel lernen - inklusive den Umgang damit. Trolls gibt es hier im Forum nicht, da kannst Du sicher sein. Also, lass Dir Zeit, fühl dich nicht unter Druck gesetzt. Wann immer du magst, zeig uns gern Deine Arbeitsfortschritte. :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (27.01.2020), kurisuno (27.01.2020), FrrFrr (28.01.2020), cstueben (11.02.2020)

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 1. März 2020, 19:59

Hallo Kim,
bisher fand ich nicht alle Kommentare gleichermaßen nützlich. Wahrscheinlich bildet sich aber in jeder Gemeinschaft mit der Zeit ein eigener Umgangston aus, an den man sich als Neuling erst einmal gewöhnen muss. In den Foren, die ich bisher ausprobiert habe, waren die Mitglieder deutlich zurückhaltender. Dort muss schon einiges tun, um jemanden aus der Reserve zu locken. Das Ausmaß, in dem ich hier nach jedem Post mit Kommentaren und Fragen bombardiert worden bin, hat mich da sehr überrascht. Ich werde wohl noch einen Weg finden müssen, es auszublenden, wenn alle durcheinanderreden.

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 1. März 2020, 20:34

Nachdem sich meine Computerprobleme länger hingezogen haben, als ich zunächst dachte, konnte ich jetzt etwas weiterarbeiten. Ich habe die Proportionen meiner Figuren etwas verfeinert und auch die Uniformen noch etwas detailreicher gestaltet. Wie das aussieht, möchte ich an einem weiteren Besatzungsmitglied der Interface zeigen:


Das ist Damian Hemsley. Seine Uniform ist orange, weil er zu einer anderen Abteilung gehört als Theta, die übrigen Veränderungen der Uniform werde ich aber auch für die anderen Figuren übernehmen.

Die Idee zu ihm ist mir dadurch gekommen, dass ich meine Version der Deanna Troi Sheanna genannt habe. Den Namen finde ich inzwischen eigentlich nicht mehr so gut, auch weil einer von euch ihn als Ulknamen bezeichnet hat, was gar nicht so recht zum geplanten Charakter meiner Geschichten passt. Auf jeden Fall hat mich der Name Sheanna aber an Sharona Fleming erinnert. Das ist in einer weiteren meiner Lieblingsserien die Assistentin vom Privatdetektiv Adrian Monk, der von seinen zahlreichen Phobien geplagt wird. Das ist eine ähnliche Konstellation, wie Deanna Troi in Raumschiff Enterprise sie zu einem Besatzungsmitglied namens Reginald Barkley hat. Auch der ist etwas sonderbar, findet aber oft das entscheidende Puzzlestück zur Lösung kniffliger Situationen.

Damien wird also auch einige Marotten haben, dann aber durch seine kreativen Lösungsansätze überraschen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (02.03.2020)

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 508

Wohnort: NRW

Danksagungen: 14934

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 1. März 2020, 22:47

Sieht super aus. Nur die Hände sind noch nicht perfekt. Wirken wie 2-Finger-Hände, also mehr wie Haken oder Klammern. Du könntest vielleicht eine leicht perspektivische Handdarstellung wählen, bei der die restlichen Finger noch ahnungsweise zu sehen sind, ohne dass sie jetzt einzeln zu erkennen sein müssen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

David Schwarz (02.03.2020)

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 2. März 2020, 01:29

Du könntest recht haben mit den Händen. Ich hatte vor einiger Zeit einen eher naturalistischen Ansatz versucht, dabei hatten die Figuren aber irgendwie immer gruselig gewirkt. Danach hatte ich schematischere Ansätze verfolgt, bei denen die Figuren zwischenzeitig eher wie Lego- oder Playmobilfiguren aussahen. Dazu hatten diese Hände gut gepasst. Damals kam ich mit dieser vereinfachten Darstellung sehr viel besser voran. Langsam sehen meine Figuren aber wieder lebensechter aus, da fallen solche Details dann wieder mehr ins Auge. - Oder auch nicht. An viele Eigenheiten meiner Figuren habe ich mich mit der Zeit einfach gewöhnt.

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 508

Wohnort: NRW

Danksagungen: 14934

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 2. März 2020, 08:56

Fiel mir eigentlich auch eher bei der linken Hand auf, dass die so zangenartig rüberkommt. Bei Playmobil-Figuren wirken die Hände frontal gezeigt auch weniger flächig, also handähnlich. Eine leicht seitliche Perspektive ist einfach nicht ganz so technisch. Geht hier aber nur um Nuancen. Die fallen bei dir eben gleich auf, weil deine perfekt minimalistische Darstellung keine Ungenauigkeiten toleriert. So'n Mist! :D

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 2. März 2020, 13:13

Fiel mir eigentlich auch eher bei der linken Hand auf, dass die so zangenartig rüberkommt.
Dann fällt das vielleicht vor dem einfarbigen Hintergrund stärker auf. Die Hände sind nämlich identisch und einfach nur gespiegelt. Von daher müssten beide gleichermaßen zangenähnlich sein.

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 7. März 2020, 22:09

Ich habe versucht, die Hände etwas weniger zangenförmig zu gestalten.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (08.03.2020)

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 508

Wohnort: NRW

Danksagungen: 14934

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 8. März 2020, 01:35

Die Abbildung ist ziemlich klein, aber ich glaube, jetzt ist es besser. :thumbup:

kurisuno

Freihandkünstlerin

Beiträge: 791

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6070

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 8. März 2020, 11:25

Ich finde die Hände so viel besser dargestellt. :thumbup:
Never give up :thumbup:

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 8. März 2020, 12:21

Die Abbildung ist ziemlich klein

Ich nehme einmal an, dass du das Bild angeklickt und damit in voller Größe gesehen hast. Das ist dann etwa die Größe, die die Panels haben sollen. Wenn eine Figur dort in Gänze zu sehen ist, sind die Hände eben sehr klein. Bei einem Zoom wären die Hände gar nicht mehr zu sehen. Deshalb denke ich, dass dieser Grad an Details ausreicht. Vielleicht ist mein generelles Interesse an Händen aber auch etwas unterdurchschnittlich ausgeprägt.

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 8. März 2020, 14:57

Hier ist eine weitere Figur, die eine Rolle in meinen Comics spielen soll: Thetas Kater Wuschel.



Er könnte fast aus demselben Wurf wie Kurisunos Mimi stammen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (08.03.2020)

kurisuno

Freihandkünstlerin

Beiträge: 791

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6070

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 8. März 2020, 17:39

Kater Wuschel sieht gut aus. :thumbsup:
Never give up :thumbup:

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 12. März 2020, 21:28

Wuschel wächst erstaunlich schnell. Man kann fast dabei zusehen, wie er größer wird.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (13.03.2020)

David Schwarz

Scribbler

  • »David Schwarz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 316

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 26. März 2020, 18:23

Damian geht auf seine erste Außenmission. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das gut ausgehen wird.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (27.03.2020)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten