Sonntag, 26. September 2021, 14:11 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bene

Chefradierer

Beiträge: 404

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2991

  • Private Nachricht senden

1 281

Mittwoch, 10. Februar 2021, 23:00

Ich mag beides - die melancholischen "Stimmungen" und das Alberne bei Gordon.
Text und Katze sind hier wiederum wirklich wunderbar. :thumbsup:

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 282

Mittwoch, 17. Februar 2021, 01:03

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shariko (18.02.2021)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 575

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30221

  • Private Nachricht senden

1 283

Mittwoch, 17. Februar 2021, 07:35

Wußte gar nicht, daß Du Möwen auch richtig zeichnen kannst. :D

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 284

Mittwoch, 17. Februar 2021, 17:31

Ich kann alles richtig zeichnen. :D

Macht bloß keinen Spaß. 8o

Ich mag ja auch sehr Deinen realistisch-cartoonesken Stil. DAS könnte ich z.B. überhaupt nicht.
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 575

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30221

  • Private Nachricht senden

1 285

Mittwoch, 17. Februar 2021, 20:35

Naja, das sollte kein Fishing for Compliments sein. Aber wir sind da wohl wirklich ziemlich unterschiedlich. Ich sehe es immer als Herausforderung, die Wirklichkeit aufs Papier zu bringen (was natürlich nur stückweise gelingt), während andere Leute Figuren mit wenigen Strichen kreieren und darauf setzen, daß man schon erkennen wird, was sie darstellen wollen. Fände ich gut, wenn mir das auch zu Gebote stünde.

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 286

Mittwoch, 3. März 2021, 19:38

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (14.03.2021), Shariko (26.03.2021)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 575

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30221

  • Private Nachricht senden

1 287

Mittwoch, 3. März 2021, 22:51

Schön und auch für geistig simpel strukturierte Menschen wie mich gut verständlich!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fraro (15.03.2021)

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 288

Montag, 15. März 2021, 00:26

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shariko (26.03.2021)

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 289

Mittwoch, 17. März 2021, 01:17

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (17.03.2021), kurisuno (18.03.2021), Shariko (26.03.2021)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 575

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30221

  • Private Nachricht senden

1 290

Mittwoch, 17. März 2021, 07:39

Schöner Gag. Aber ich glaube, hier im Forum gibt's Leute, die besser Katzen zeichnen können als Du...

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 291

Mittwoch, 17. März 2021, 16:56

(...) ich glaube, hier im Forum gibt's Leute, die besser Katzen zeichnen können als Du...



Was?! Zeigt Euch! :D

Nee, ich weiß, Katzen sind meine Achillesferse... ;(
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

bene

Chefradierer

Beiträge: 404

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2991

  • Private Nachricht senden

1 292

Mittwoch, 17. März 2021, 18:07

Wieso? Vor allem das Bild auf dem Aushang ist doch geradezu goldig & passt wunderbar zum Text. :D

kurisuno

Vollprofi

Beiträge: 936

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 9453

  • Private Nachricht senden

1 293

Donnerstag, 18. März 2021, 20:41

Süsser Cartoon. Minki, :thumbup: erinnert mich etwas an Mimi. ;)
Never give up :thumbup:

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 575

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30221

  • Private Nachricht senden

1 294

Donnerstag, 18. März 2021, 20:55

Ging mir auch so. Der typische Katzenname ist aber eigentlich "Minka", nicht wahr?

bstein

Stiftehalter

Beiträge: 33

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 182

  • Private Nachricht senden

1 295

Freitag, 19. März 2021, 18:39

Meinen nächsten Kater nenne ich Peter oder Andreas, ich bin noch etwas unentschieden... :D

bstein

Stiftehalter

Beiträge: 33

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 182

  • Private Nachricht senden

1 296

Freitag, 19. März 2021, 19:08

Ich liefere besser mal eine Erklärung zu meinem kryptisch-anarchischen Kommentar, sonst wird Peter noch sauer... ;)

Also: Ich finde, manche Cartoon-Klischees sind so alt, dass man sie heute nicht mehr verwenden sollte.
Folglich müssen Hunde nicht mehr unbedingt Wuffi und Hasso, und Katzen nicht unbedingt Minka heißen.
In der Hinsicht bin ich anderer Meinung als Peter.
Minki finde ich auch süß - und bestimmt gibt es auch ein paar Minkis in der Republik.

Minkis Schnauze sieht wirklich ein bisschen hundeartig aus, aber die ganze betreten-nervöse Körperhaltung reißt es doppelt und dreifach wieder raus!
(Wenn kleine Tiger mit dem Schwanz "wedeln", sollte man ja bekanntlich lieber Abstand halten...)

Ein sehr gelungener Cartoon!

PS: Wir hatten lange ein Katzengeschwister-Pärchen, die Stefanie und Ratzinger hießen.
PS2: Gibt es den Menschenverschlinger vielleicht sogar tatsächlich in irgendeiner Mythologie oder ist das ausgedacht?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (19.03.2021)

bene

Chefradierer

Beiträge: 404

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2991

  • Private Nachricht senden

1 297

Freitag, 19. März 2021, 22:16

Gibt es den Menschenverschlinger vielleicht sogar tatsächlich in irgendeiner Mythologie oder ist das ausgedacht?
Den Namen "Ghatanothoa" hatte ich gleich mal gegoogelt, weil ich mir sowas auch schon gedacht hab.
Stammt aus dem Cthulhu-Mythos von H.P. Lovecraft - beste Quelle für gar schröckliche Wesenheiten. :)

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 298

Freitag, 19. März 2021, 23:10

Gibt es den Menschenverschlinger vielleicht sogar tatsächlich in irgendeiner Mythologie oder ist das ausgedacht?
Den Namen "Ghatanothoa" hatte ich gleich mal gegoogelt, weil ich mir sowas auch schon gedacht hab.
Stammt aus dem Cthulhu-Mythos von H.P. Lovecraft - beste Quelle für gar schröckliche Wesenheiten. :)


Hihi! Hier bleibt nichts verborgen. ^^

Ich würde meine eigene Katze auch nie "Minki" oder "Minka oder so nennen. Ich hatte eine Katze, die hieß "Brutus" und eine, die hieß "Martin". Beide hielt ich ursprünglich für Kater. Ähem.

Gibt es hier Hackis? Also Leute, die den Podcast "Gemischtes Hack" regelmäßig hören? Da war das in einer frühen Folge (ich meine sogar, in der Ersten) mal Thema.
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

bstein

Stiftehalter

Beiträge: 33

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 182

  • Private Nachricht senden

1 299

Samstag, 20. März 2021, 14:52

Genau dasselbe bei Ratzinger: Es war dann doch ein Katzenmädchen und wurde in Ratzinka umgetauft. ;)

Fraro

Vollprofi

  • »Fraro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 266

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 8804

  • Private Nachricht senden

1 300

Dienstag, 23. März 2021, 23:47

A propos merkwürdige Tiernamen...



Link: http://www.fraro.net/media/gallery/Gordo…-_Haikumpel.jpg
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (25.03.2021), Shariko (26.03.2021), kurisuno (02.04.2021)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten