Freitag, 1. März 2024, 21:21 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 253

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40755

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 21. April 2023, 06:28


Stimmt ich habe auf Wikipedia recherchiert, ich wusste gar nicht das Tim und Struppi so politisch beeinflusst sind!

Ich denke, der Comic wird erst heute politisch betrachtet. Wahrscheinlich wollte Hergé nur eine Abenteuergeschichte in Afrika erzählen, aber wie er Weiße und Schwarze betrachtet hat, das ist heute problematisch.

Amadeus

unregistriert

22

Sonntag, 6. August 2023, 14:54

Wieder einmal etwas von mir...
»Amadeus« hat folgendes Bild angehängt:
  • It was an apple! 300kb.jpeg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (06.08.2023)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 253

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40755

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 7. August 2023, 06:33

Gut gezeichnet. Aber den Witz verstehe ich nicht (es hat wohl irgendwie mit Apple zu tun, aber ich habe von diesen Dingen zu wenig Ahnung...).

Amadeus

unregistriert

24

Donnerstag, 10. August 2023, 11:30

Der Witz ist das Wortspiel. Apple = Apfel = kompostierbar. Nun hat ja Apple seinen eigenen Sprachassistent namens Siri. Durch Künstlicheintelligenz wird sie wahrscheinlich bald Gefühle bekommen. Deshalb ruft das Handy schreiend: "Hilfe, ich bin's Siri!" (Die Handys könnten in Zukunft ein eigenleben führen...)

Das mit den Gefühlen ist jedoch so ein Ding, den ein Computer hat null Gefühle, er kann sie aber vorgaukeln, das kann zum Problem für einsame Mensche werden, die dann an der Künstlichenintelligenz hängen werden. :S

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 253

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40755

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 10. August 2023, 13:50

Mir fehlten da ein paar Zusammenhänge: daß Äpfel kompostierbar sind und vor allem, daß Siri Gefühle hat (beziehungsweise, daß der Junge hier offenbar mit ihr Schluß macht).

David Schwarz

Praktikant

Beiträge: 188

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 1312

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 10. August 2023, 14:18

Humor ist etwas ziemlich Schwieriges, besonders, wenn man nur ein einziges Bild zur Verfügung hat. Beim Zoo-Cartoon hat der Witz besser gezündet. Ich hab das Gefühl, dass dir längere Geschichten besser liegen. Der Vater und seine Tochter könnten zusammen ja noch viele Abenteuer erleben.

bene

Vollprofi

Beiträge: 914

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 10. August 2023, 22:01

Ja, es ist noch ein bisschen zuviel in dem Cartoon miteinander vermodelt, was erstmal nix miteinander zu tun hat:
Der reine Wortwitz mit Apple/Apfel und die viel bessere Idee mit der KI, die nicht entsorgt werden möchte.
Die zweite Idee (mit Siri) hat definitiv Potenzial und der Gag würde besser zünden, wenn sich der Witz bloß darauf konzentrieren würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bene« (10. August 2023, 22:07)


Social Bookmarks


Thema bewerten